Inhalt

Bewertung: 4,0
27.01.2013 11:47 Uhr
Views6.550 Views

Spaß auf dem Eis vor dem Tauwetter.

Das Steinhuder Meer ist zugefroren.

Bei mei­nem gest­ri­gen Spa­zier­gang in Großen Hei­dorn Strand am Boo­te­ka­nal, sind mir schon ei­nige wa­ge­mu­tige Eis­freunde auf­ge­fal­len. Auf der Eis­fläche vom Ka­nal hat­ten An­woh­ner eine große Fläche des Ei­ses vom Schnee geräumt, um dar­auf Eisstock­schießen zu ver­an­stal­ten. Ne­ben ei­ner wär­men­den Feu­er­stelle im Gar­ten, stand auch ein Grill.

Von der Straße Stran­dal­lee kommt man ü­ber einen öf­fent­li­chen Weg di­rekt an das Eis. Hier hat ein Se­gel­ver­ein sein Do­mi­zil. Ü­ber eine kleine Holz­brü­cke sind wir - Sa­man und ich - an das Ufer ge­gan­gen und ha­ben uns das Trei­ben auf dem Eis an­ge­se­hen. In der Ferne sa­hen wir viele Eis­seg­ler in un­vor­stell­ba­rer Ge­schwin­dig­keit ü­ber das zu­ge­fro­rene Stein­hu­der Meer sau­sen. Hier, noch am An­le­ger vom Se­gel­ver­ein, stan­den die Eis­seg­ler auf dem Eis oder wur­den ge­rade start­klar ge­macht. Mich frös­telt es schon beim An­blick die­ses Sport­geräts, drauf zu stei­gen, nein dan­ke. Wei­ter draußen wa­ren wie­derum Leute da­mit be­schäf­tigt das Eis vom Schnee zu be­frei­en. Die dazu benötig­ten Eisstö­cke la­gen be­reits auf dem An­le­ger. In­zwi­schen hat­ten wir uns schon ein we­nig mit dem Eis an­ge­freun­det. An­ge­taute Fuß­spu­ren auf dem Eis ließen uns ein we­nig zö­gern die­ses zu be­tre­ten, doch die Neu­gier sieg­te. Lang­sam und vor­sich­tig sind wir ü­ber den weißen Tep­pich aus Schnee ge­gan­gen, im­mer auf eine Ver­än­de­rung des Ei­ses ach­tend. Als ich mich um­drehte und diese Schilf­land­schaft vor mir sah, musste ich ein­fach auf den Aus­lö­ser mei­ner Ca­non drü­cken. Von mei­nem jet­zi­gen Stand­ort ein Foto zu be­kom­men, ist im Som­mer nur mit ei­nem Boot zu ma­chen.

­Mit ei­ni­gen schö­nen Fo­tos auf der Spei­cher­karte sind wir wei­ter zur Badein­sel. Auch hier war ei­ni­ges zu se­hen. Schöne Fo­tos gab es aber nicht mehr. Die un­ter­ge­hende Sonne wurde von ei­ner mas­si­ven Wolke ver­hüllt. Bei ei­nem großen Stück Ku­chen und ei­nem Pott Kaf­fee ha­ben wir uns an­sch­ließend auf­ge­wärm­t.

­Mor­gen be­ginnt laut Wet­ter­be­richt das Tau­wet­ter, Eis ade.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: Helmut Metzner
Rubrik: haarscharf
Schlagworte: Eissegler, Eisstockschießen, Steinhuder Meer


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.