Inhalt

Bewertung: 0,0
25.01.2016 13:28 Uhr
Views1.893 Views

Gelb-Blau Wunstorf II holt zwei Punkte

Am Sonn­tag, den 24. Ja­nu­ar, fuhr die zweite Mann­schaft des Sport­keg­ler-Ver­eins Wunstorf zum ers­ten Punkt­spiel nach der Weih­nachts­pause in Han­no­ver.

­Der erste Geg­ner der Gelb­blauen war die Mann­schaft von Han­no­ver 96 II. Als ers­tes gin­gen Pa­trick Scha­de­witz (857) und Ralf Kitz auf (849) auf die Bahn und nah­men dem Geg­ner ei­nige Höl­zer ab. Da­niel Theis (855) und Hans-Jür­gen Meier (858) stan­den dem in nichts nach und so sieg­ten die Wunstor­fer mit 3388 zu 3419 Holz. Den Zu­satz­punkt für die Ein­zel­er­geb­nisse – von acht Punk­ten für das beste Er­geb­nis wer­den in ab­stei­gen­der Rei­hen­folge Punkte ver­ge­ben – musste die Mann­schaft zwar knapp ab­ge­ben; das konnte die Freude ü­ber die bei­den ge­won­ne­nen Punkte je­doch nicht mehr trü­ben.

Auch das zweite Spiel des Sonn­ta­ges ge­gen den Zweit­plat­zier­ten Han­no­ver 96 I konnte die gute Stim­mung der Keg­ler nicht ver­der­ben. Wie er­war­tet hat­ten sie nicht den Hauch ei­ner Chance und konn­ten die Be­geg­nung da­her als Trai­ning be­trach­ten. Hans-Jür­gen Meier er­zielte er­neut das höchste Wunstor­fer Er­geb­nis (854). Mi­chael Ban­nert (821), Pa­trick Scha­de­witz (837) und Frie­del Baertz (827) kom­plet­tier­ten zu ins­ge­samt 3339 Holz, die von den geg­ne­ri­schen 3483 Holz mei­len­weit ent­fernt wa­ren.

­Die Freude der Wunstor­fer ü­ber den heu­ti­gen Sieg war durch­aus ge­recht­fer­tigt: Die Mann­schaft fin­det sich jetzt auf dem 11. Platz in der Ta­belle wie­der und konnte Han­no­ver 96 II auf Rang 12 ver­wei­sen. Am nächs­ten Sonn­tag wird die erste Mann­schaft des SKV eben­falls in Han­no­ver hof­fent­lich eine ähn­li­che Aus­beute ho­len.

Ingesamt 2 Mal überarbeitet, zuletzt am 25.01.2016 um 18:34 Uhr.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: SKV Wunstorf
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Kegeln, Punktspiel, Sportkegler-Verein Wunstorf


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.