Inhalt

Bewertung: 0,0
09.12.2018 21:52 Uhr
Views83 Views
„Die Erste“ auf Erfolgskurs (v.l.n.r.): Oliver Horenburg, Markus Stehr, Daniel Theis, Patrick Schadewitz, Steffen Baertz und Ralf Kitz.

„Die Erste“ auf Erfolgskurs (v.l.n.r.): Oliver Horenburg, Markus Stehr, Daniel Theis, Patrick Schadewitz, Steffen Baertz und Ralf Kitz.

Gelbblau Wunstorf I ist Tabellenzweiter

Am Sonn­tag, den 9. De­zem­ber, setzte die erste Mann­schaft des Sport­keg­ler-Ver­eins Wunstorf bei ih­ren letz­ten Punkt­spie­len in die­sem Jahr die Mess­latte für 2019 nach oben. In Han­no­ver ge­lan­gen den Auestäd­tern zwei deut­li­che Sie­ge, an de­nen zu kei­ner Zeit Zwei­fel be­stan­den. Mit ge­stärk­tem Selbst­be­wusst­sein geht es nun auf dem zwei­ten Ta­bel­len­platz der Be­zirks­liga in die Weih­nachts­pau­se.

­Der erste Geg­ner der Gelb­blauen war die SG Ha­meln II. Pa­trick Scha­de­witz (856) und Stef­fen Baertz (881) hol­ten mühe­los ü­ber sieb­zig Holz Vor­sprung her­aus. Oli­ver Ho­ren­burg (878) und Mar­kus Stehr (884) hat­ten die stär­ke­ren Ge­gen­spie­ler, de­nen sie aber auch noch ein­mal gute dreißig Holz ab­nah­men. Mit 3499 zu 3391 Holz er­hiel­ten die Wunstor­fer ihre ers­ten 3:0 Punkte des Spiel­ta­ges.

Im zwei­ten Spiel sah es zunächst en­ger aus: Stef­fen Baertz (873) und Oli­ver Ho­ren­burg (877) ran­gen KSK Fi­de­lio Sars­tedt zehn Holz ab. Mar­kus Stehr (884) und Da­niel Theis/Pa­trick Scha­de­witz (857) hat­ten je­doch leich­tes Spiel und bau­ten den Vor­sprung auf ü­ber 90 Holz aus. 3491 zu 3398 Holz lau­tete der End­stand, der den Wunstor­fern die zwei­ten 3:0 Punkte be­scher­te.

Nach sechs Spie­len be­legt die Mann­schaft nun den zwei­ten Ta­bel­len­platz, was auf dem Weih­nachts­markt ge­bührend ge­fei­ert wur­de. Außer­dem ist Mar­kus Stehr mo­men­tan dritt­bes­ter Ein­zel­spie­ler der Liga – der Ab­stand zur Spitze be­trägt nur zwei Punk­te. Nächs­ter Spiel­tag ist der 13. Ja­nu­ar.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: SKV Wunstorf
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Kegeln, Punktspiel, Sportkegler-Verein Wunstorf e.V.


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.