Inhalt

Bewertung: 0,0
21.01.2019 11:00 Uhr
Views371 Views
Wunstorfer Sportkegler haben auch dann gute Laune, wenn es mal nicht so gut läuft (v.ln.r.): Andreas Höper, Friedel Baertz, Patrick Schadewitz, Steffen Baertz, Daniel Theis und Oliver Horenburg.

Wunstorfer Sportkegler haben auch dann gute Laune, wenn es mal nicht so gut läuft (v.ln.r.): Andreas Höper, Friedel Baertz, Patrick Schadewitz, Steffen Baertz, Daniel Theis und Oliver Horenburg.

Wunstorfer Sportkegler bei Bezirksmeisterschaften

Am 20. und 21. Ja­nuar fan­den in Han­no­ver die Be­zirks­meis­ter­schaf­ten Bohle statt. Eine Mann­schaft und fünf Ein­zel­star­ter ver­tra­ten den Sport­keg­ler-Ver­ein Wunstorf. Für eine Qua­li­fi­ka­tion zu den Lan­des­meis­ter­schaf­ten im April in Uel­zen reichte es al­ler­dings nicht.

Am Sams­tag be­legte die Wunstor­fer Her­ren­mann­schaft um Oli­ver Ho­ren­burg (863), Stef­fen Baertz (875), Pa­trick Scha­de­witz (837) und Da­niel Theis (860) mit ins­ge­samt 3435 Holz den fünf­ten Platz. Zur Qua­li­fi­ka­tion fehl­ten ih­nen rund 50 Holz. Auch die Ein­zel­star­ter am Sonn­tag hat­ten kein Glück, son­dern muss­ten sich mit lan­gen War­te­zei­ten, die sich am Abend auf zwei Stun­den Ver­spätung sum­miert hat­ten, ab­fin­den. Von den vier Her­ren war Pa­trick Scha­de­witz auf Platz zwölf noch der bes­te, konnte er sich doch als ein­zi­ger mit 863 Holz für den End­lauf qua­li­fi­zie­ren. Dort hielt er sei­nen zwölf­ten Platz (832). Stef­fen Baertz (853), Da­niel Theis (845) und An­dreas Hö­per (842) fan­den sich auf den hin­te­ren Plät­zen wie­der. Bei den Her­ren A er­reichte Oli­ver Ho­ren­burg (870) den sechs­ten Platz, Frie­del Baertz wurde zehn­ter (821).

Ob Ve­ro­nika Ebe­ling, die als ein­zige An­wär­te­rin in der Ka­te­go­rie Da­men C nicht an­tre­ten muss­te, die Aue­stadt bei den Lan­des­meis­ter­schaf­ten al­lein re­prä­sen­tie­ren muss, wird sich bei den Tan­dem-Be­zirks­meis­ter­schaf­ten im Fe­bruar ent­schei­den, für die sich die Sport­keg­ler mehr Er­folg er­hof­fen.

» News-Standort in Karte anzeigen

Leserreporter: SKV Wunstorf
Rubrik: atemlos
Schlagworte: Bezirksmeisterschaften, Kegeln, Sportkegler-Verein Wunstorf e.V.


Bewerte diesen Artikel:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.